Sep 03 2017

Ingo Breuer

Herzliche Einladung zum Marsch für das Leben am 16.09.2017 in Berlin

Filed under LebensrechtShare!  

Sie sind herzlich eingeladen, am Marsch für das Leben am 16.09.2017 teilzunehmen.
Details zur Anfahrt und zur Veranstaltung hier:
Am 24.09. ist Bundestagswahl und rechtzeitig davor ist der Marsch für das Leben am 16.09., der ein klares Signal setzt für den Lebensschutz:
  • Nein zu straffreien Abtreibungen
  • Nein zu dem Betrug, daß man durch das Töten eines Kindes, einer Frau hilft oder ein Problem löst. Es wird in Wirklichkeit alles viel schlimmer.
  • Nein zu einer Kultur wie etwa in den Niederlanden, wo die Leute sich selbst euthanasieren und mit Hilfe von Vereinen oder Firmen Selbstmord begehen.
  • Nein zum Unterscheiden in „lebenswert“ und „lebensunwert“, wie z. B. das systematische Abtreiben aller Kinder mit Down-Syndrom. Island etwa rühmt sich, daß es Down’s-Syndrom beseitigt hat. Irrtum! Es hat alle Kinder eleminiert, die Down’s haben. Ärzte sollten Eltern nicht zur Abtreibung drängen. Sie sollen Helfer des Leben sein und nicht Henker.

Es ist traurig, daß die Länder, die sich oft wegen Bildung, sozialen Standards und Menschlichkeit aufblähen, genau diejenigen sind, die so sehr das wesentlichste aller Grundrechte – das Recht zu Leben – eklatant verletzen und andere Länder zu solchen Untaten auch noch anstiften durch ihre Entwicklungs- Bevölkerungs- und Subventionierungspolitik.
Der Dieb kommt nur, um zu stehlen, zu töten und zu verderben; ich bin gekommen, damit sie Leben haben und es im Überfluß haben.
Johannes 10:10.
Wer ab Köln mit nach Berlin will, möge sich melden. Ich hätte 3 Plätze im Auto frei.
Lebensschützerin Mary Wagner soll für bis zu 18 Monate ins Gefängnis, weil sie Leben retten wollte.
Es gibt Möglichkeiten, Ihr zu helfen. Am 12.09. ist die Anhörung für Ihre Verurteilung. Jetzt soll der Richter mit Schreiben von Lebensrechtlern überflutet werden. Weitere Infos hier klicken.

No responses yet

Deinen Kommentar verfassen

Share on Top Social Networks, by eMail, Google Plus, and more!