Mrz 25 2018

Ingo Breuer

Der Briefkasten-Missionar

Filed under EvangelisationShare!  

Ich möchte einen sehr schönen Bericht über einen Christ aus der Eifel teilen, der seit vielen Jahrzehnten christliche Schriftenmission – meist allein – macht. Selbst im hohen Alter hat er auch schwierige Wohngebiete wie etwa den Kölnberg in Köln-Meschenich besucht, um dort Schriften in die Briefkästen zu werfen, die zum Glauben an Jesus Christus einladen.

Hier sind gleich mehrere Links zu diesem Beitrag:

Der Briefkasten-Missionar

Karl-Hermann Schwarz (91) wuchs „normal gläubig auf, nicht übertrieben“, aber die Sache mit Jesus wurde für ihn zum Lebensthema – Jetzt sucht der rüstige Ex-Gemeindevollstrecker Werner Rosens einen Nachfolger, der in Zukunft Handzettel verteilt

Im Laufe seines Lebens hat er vermutlich zwischen 100.000 und 200.000 Traktate unter die Menschen gebracht, schätzt er. Ganz genau weiß er das nicht, vermutlich sind es noch weit mehr, denn allein in Aachen brachte es der himmlische Postbote bislang auf 60.000 Postwurfsendungen. Da ist er sich sicher.

 

Bürger Info Stadt Hellenthal, siehe Seite 26

No responses yet

Deinen Kommentar verfassen

Share on Top Social Networks, by eMail, Google Plus, and more!